Luxus gefällt dem einen oder anderen. Wenn man auf dem Mittelmeer unterwegs ist, dann möchte man etwas davon haben. Gerade wenn man in Regionen wie Nizza oder Monaco unterwegs ist. Nicht jeder ist millionenschwer. Doch viele möchten in den Genuss kommen, mit einer luxuriösen Yacht herauszufahren. Ob es für eine einzelne Party ist oder für romantische Zweisamkeit: vorher müssen viele Dinge genau geprüft werden.

Was sollte man vorher genau überprüfen?

Zum einen, ob das Inventar das hält, was versprochen wurde. Es ist entscheidend, dass man genau schaut, ob irgendwo Schäden vorhanden sind. Der kleinste Kratzer kann unglaublich teuer werden. Und kann man beweisen, dass dieser vor Auslaufen schon vorhanden war, spart das unglaublich viele Unannehmlichkeiten. Deswegen ist eine vorherige Überprüfung extrem wichtig.

Alles vertraglich genau festhalten

Man sollte vertraglich minutiös vorgehen. Am besten man hält jede Kleinigkeit fest. Einfach alles, was in irgendeiner Weise notwendig ist. Dazu gehört der Preis. Alles, was enthalten ist. Der Zustand der Toilette. Die Anzahl der Zimmer oder die Übergabe bzw. Abgabe vom Schlüssel. Je genauer man hier vorgeht, desto eher kann man grobe Fehler vermeiden, die eine Ausfahrt in einen Albtraum verwandeln können. Es gibt dabei wirklich viele Möglichkeiten alles durchzutesten.

Als Tipp

Am besten man zieht eine externe Person hinzu, die alles genau überprüft und sich mit der Materie auskennt. Natürlich ist es ein Riesenspaß, mit einer Luxusyacht herauszufahren. Es kann aber auch unfassbar teuer werden, wenn man eben genau diese Kleinigkeiten nicht beachtet.

Die Schlüsselübergabe und Co.

Es sollte genau abgesprochen werden, wann und wo die Schlüsselübergabe stattfindet. Gerade wenn man aus dem Hafen A ausläuft und in Hafen B einläuft, muss man eine fließende und unproblematische Schlüsselübergabe organisieren. Viele sind an genau diesem Punkt schon sehr oft gescheitert.

Fazit

Es kann wirklich viel Spaß machen, mit der Yacht auf See hinaus zu fahren. Oder die eine oder andere Party zu feiern. Aber der Spaß kann ganz schnell zum Albtraum werden. Eine Luxusyacht kann bis zu mehrere Millionen Euro kosten. Kleinste Schäden können dazu führen, dass man sich wegen eines einfachen Fehlers ein restliches Leben lang extrem hoch verschuldet. Genau deswegen sollte man auf diese Kleinigkeiten achten und dafür sorgen, dass man solche unangenehmen Situationen von Anfang an vermeidet.